11. April 2018 – Fahrsicherheitstraining für Unternehmerinnen on tour

Viele von uns sind häufig allein unterwegs und das nicht nur auf kurzen Strecken. So gab es große Zustimmung für den Vorschlag gemeinsam im Fahrsicherheitszentrum in Steißlingen ein Training zu absolvieren. Ziel war es, dass jede ihr Fahrzeug und das eigene Verhalten in kritischen Fahrsituationen besser kennen lernt, um in entsprechenden Fällen auf der Straße richtig und souverän zu reagieren.

Im Briefing konnte der kompetente Trainer bereits so manche technische Fragen klären und Vorbehalte ausräumen. Dabei freute er sich, etliches an Erfahrung und Wissen voraussetzen zu können. Und da wir alle ja etwas von dem Training haben wollten, waren sämtliche Fahrerinnen bereit, sich an Grenzen heranzufahren. Wir bekamen viel Lob und staunten selbst, wie gut beispielsweise Notbremsungen inklusive unvorhersehbarer Ausweichmanöver an verschiedenen Hindernissen vorbei gelangen.

Ein spannendes und intensives Training, nach dem wir nun alle unser Fahrzeug besser einschätzen können und uns sicherer sowie auf brenzlige Situationen besser vorbereitet sehen. Beim anschließenden Austausch und Essen klang das gute Gefühl noch nach.

Wen es interessiert: Infos zu Fahrsicherheitstrainings unter www.FahrenErleben.de.